In unmittelbarer Nähe zur Düsseldorfer S-Bahnhaltestelle Am Wehrhahn in der Stadtmitte entstehen zur Zeit auf einem Areal von ca. 18.350 m² insgesamt 450 Wohnungen mit 220 Tiefgaragenstellplätzen. Bereits 2018 wurde durch die Mull und Partner Ingenieurgesellschaft für die ehemaligen Gebäude auf dem Gelände der Worringer Straße / Gerresheimer Straße ein Schadstoffkataster sowie ein Rückbau- und Entsorgungskonzept erstellt. Auf Basis dieses Konzeptes und der darauf aufbauenden Ausschreibung erfolgte der Rückbau der ehemaligen Bebauung noch im gleichen Jahr.

Im Anschluss folgte die Erstellung der Ausschreibung für die Baugrubenherstellung und die fachgutachterliche Begleitung im Rahmen der Ausführung. Zur ordnungsgemäßen Verwertung und Entsorgung erarbeiteten die Mitarbeiter der Niederlassung Düsseldorf in enger Abstimmung mit der Bauherrin, VIVAWEST, und der zuständigen Behörde, ein Konzept zur Beprobung der Aushubmassen und koordinierten den nötigen Aushub und den fachgerechten Einbau von geliefertem Material mit der ausführenden Fachfirma.

Die Baugrube wurde im Sommer 2020 fertiggestellt. Zur Zeit schreitet der Hochbau zügig voran. Auch nach Abschluss der Baugrubenherstellung steht die Mull und Partner Ingenieursgesellschaft der Bauherrin selbstverständlich bei aufkommenden Fragen im weiteren Bauablauf zur Verfügung.

Erfahren Sie mehr über unsere Arbeit und Projekte und folgen Sie uns:     

#mullundpartner #engineeringforabettertomorrow #whatwedo #düsseldorf #neuerwohnraum #vivawest